0
1 In Slowcooker allgemein

Ersatzteile für Slowcooker: Wo gibt es welche?

Mini Crockpot

Auf die Idee für diesen Artikel hat Leserin Christiane mich gebracht: „Bei meinem Slowcooker ist leider der Griff/Knopf kaputt gegangen. Wo könnte ich denn so etwas als Ersatz bekommen?“ Auf Anhieb wusste ich das auch nicht, aber die Mitglieder der Facebook-Gruppe „Slowcooker-Kochen“ wussten weiter:

Gilda hat bereits positive Erfahrungen mit Glen Dimplex (die „Mutterfirma“ von Morphy Richards) gesammelt: „Ich bin dort fündig geworden und sehr nett  am Telefon bedient worden.“ Silke berichtet: „Bei der deutschen Servicenummer von Morphy Richards kann man auch anrufen, die senden sogar direkt ein ganz neues Gerät. Ansonsten habe ich jetzt beim Schaltknopf improvisiert, ich habe nämlich einen Schaltknopf für den E-Herd draufgesteckt, der hält mehr aus.“

Auf Nachfrage hat mir eine Mitarbeiterin von Glen Dimplex bestätigt, dass Ersatzteile telefonisch nachbestellt werden können. Auch der deutsche Hersteller Bartscher (Apexa-Geräte) liefert für seine 5,5l- und 6,5l-Geräte Keramikeinsätze, Deckel und Knebel zum Nachkauf (Kontaktinfo siehe unten).

Ein Tipp von Ulrike zum Thema: „Bei mir ist das Hauptproblem immer der Deckelknopf (bei MR-Töpfen und auch bei Bartscher). Ich habe jetzt einfach im Haushaltswarengeschäft ganz normale einfache Ersatzknöpfe für Pfannen-Deckel gekauft. Sind erstens sehr haltbar und man spart das Porto.“

Slowcooker-Hersteller:

Glen Dimplex EIO (Morphy Richards-Geräte)
Otto-Bergner-Straße 28, 96515 Sonneberg
Service-Fax: 01805-355467
Service-Telefon: 01805-971197
service@glendimplex.de
werksverkauf@glendimplex.de

Apexa/Bartscher
Franz-Kleine-Straße 28, 33154 Salzkotten
Service-Telefon 01805-971197
service@bartscher.de

 September 2014: Ich habe bei GlenDimplex nachgefragt, weil eine Leserin dort niemanden erreicht hat, der Bescheid wusste: Ja, die Angaben und Telefonnumner gelten nach wie vor!

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

1 Kommentar

  • Antworten
    Jutta
    17. September 2014 um 10:04

    Ich kann für kleinere Reparaturen sugru (www.sugru.com) empfehlen. Das ist ein selbsthärtendes Silikon, das auch gut hohe Temperaturen verträgt. Ich habe damit schon kleinere Brüche an Drehknöpfen reparariert (allerdings noch nicht an meinem Crockpot, der ist noch neu). Auf der Webseite empfehlen sie sugru z.B. dafür, Deckelgriffe aus Metall zu isolieren, damit man sich nicht daran die Finger verbrennt (was jetzt für den Crockpot nicht ganz so relevant ist, aber ansonsten in der Küche sehr hilfreich sein kann).

  • Kommentar schreiben