0
4 In Rezeptvideos

Neues Quickie-Video: Indisches Butterhuhn

Das ist quasi Fastfood aus dem Slowcooker: Indisches Butterhuhn braucht gerade fünf Minuten Vorbereitungszeit und schmurgelt dann lediglich drei Stunden auf HIGH. Das Ganze seht ihr jetzt in flotten 40 Sekunden als neustes Video auf meinem YouTube-Kanal Langsam kocht besser:

Vielleicht gefällt Ihnen auch...

4 Kommentare

  • Antworten
    Mona
    21. November 2016 um 12:22

    Ich liebe dieses Rezept! Mein Mann wünscht es sich ständig 🙂
    Kleine Abwandlung: Eine Dose Kichererbsen und 2 gewürfelte Karotten dazugeben. Passt geschmacklich super und man hat noch ein bisschen Gemüse drin!

    • Antworten
      gfra
      21. November 2016 um 12:45

      Das mit den Kichererbsen ist eine super Idee, auf Karotten gekocht stehe ich aber gar nicht 😉

  • Antworten
    Christian Kirschte
    25. März 2017 um 1:48

    Ein geschriebenes Rezept wäre mir lieber, dann wüßte ich vielleicht auch welche „Currypaste“gemeint ist. Rote, Paneng usw. und müßte nicht beim Video mitschreiben…

    • Antworten
      gfra
      25. März 2017 um 23:06

      Das Rezept gibt es auch als geschriebene Version hier auf dem Blog…

    Schreiben Sie einen Kommentar zu gfra Zurücksetzen